jBarez + Schuster Architekten Karlsruhe
Barez + Schuster Architekten Karlsruhe
barèz + schuster GmbH
Architekten - Ingenieure - Sachverständige

Sanierungsgutachten

Im Rahmen einer orientierenden Ortsbegehung erfassen wir Schäden an Ihrer Immobilie. Unter Einbeziehung ggfs. vorhandener Bestandsunterlagen legen wir gemeinsam mit Ihnen das weitere Vorgehen fest. Dabei kann es sich um eine maßnahmenorientierte Schadenserfassung handeln, die Erstellung eines Instandsetzung- bzw. Modernisierungskonzeptes, ggfs. auch um die Einbeziehung von Sonderfachleuten.

Bauschadensgutachten

Wir stehen Ihnen im Falle eines Bauschadens zur Seite. Im Rahmen bzw. im Nachgang einer orientierenden Ortsbegehung definieren wir mit Ihnen gemeinsam die Vorgehensweise und das Ziel. Sie entscheiden, in welcher Tiefe das Schadensbild untersucht und in welchem Detaillierungsgrad das Schadensbild dokumentiert wird.
Sei es die reine Ursachenermittlung, die Erstellung eines Sanierungskonzeptes, die Ermittlung der Mangelbehebungskosten oder auch die Erstellung einer Dokumentation als Grundlage eines selbständigen Beweisbeschlusses, einer rechtwirksamen Möglichkeit zur Verhinderung einer rechtlichen Auseinandersetzung. Unser Ziel ist die Schaffung einer Entscheidungsgrundlage, anhand der Sie Ihr weiteres Vorgehen bestimmen.

Immobilienbewertung

 Wir erstellen Verkehrswertgutachten für unbebaute Grundstücke, Wohnimmobilien, Renditeobjekte und Spezialimmobilien. Dabei richten wir uns nach § 194 BauGB (Baugesetzbuch). Im § 194 BauGB wird zum einen festgelegt, dass der Begriff „Verkehrswert" identisch ist mit dem Begriff „Marktwert". Der Verkehrswert oder Marktwert sei laut Gesetz so zu bestimmen, dass die „spezifischen Gegebenheiten des Objekts gewürdigt werden", das heißt beispielsweise die besondere Lage oder die Ausstattung. Das Gesetz legt aber auch fest, dass „ungewöhnliche oder persönliche Verhältnisse" bei der Bewertung außen vor bleiben müssen, wie etwa der Verkauf innerhalb der Familie oder die Umstände eines Notverkaufs.

Abnahmebegleitung

Bei neuen oder renovierten Immobilien unterstützen wir Sie fachkundig bei der Abnahme. Dazu bieten wir Beratung vor bzw. beim Abnahmetermin und wir weisen Sie auf vorhandene Mängel bzw. Abweichungen von den baulichen Vereinbarungen hin. Damit können diese fachkundig in das Abnahmeprotokoll des Bauausführenden übernommen werden. Die im Protokoll niedergelegten Mängel sind von der Umkehr der Beweislast ausgenommen, für diese steht Ihnen das Recht auf Mangelbeseitigung zu.

Bautechnische Kaufberatung

Wir mindern das Kaufrisiko Ihrer Immobilie, sowohl bei der Vergrößerung Ihres Immobilienbestandes als auch beim Erwerb einer selbstgenutzten Wohnimmobilie. Wir führen mit Ihnen eine ausführliche Begehung durch, in deren Rahmen wir Ihre Wahrnehmung sachverständig erweitern. Häufig kann der weitere Entscheidungsprozess auf eine solche gemeinsame Begehung abgestellt werden. Erweitert werden kann unsere Leistung beispielweise durch die Erstellung eines Sanierungskonzeptes und der Ermittlung des dafür benötigten Kostenrahmens.